Geschrieben am: Sa, Jun 16th, 2012

Der Metropolmarathon powered by OBI steht in den Startlöchern

Fürth:

Der Countdown zum sechsten Metropolmarathon powered by OBI von Freitag, 22., bis Sonntag, 24. Juni, läuft: Knapp 5000 Sportler haben sich bis jetzt ihren Startplatz für das große Laufspektakel gesichert. Wer die Meldefrist verpasst hat, kann sich am Samstag, 23. Juni, von 12 bis 17 Uhr im Parc Fermé auf der Fürther Freiheit für alle Sonntagsläufe registrieren lassen.

 

 

@ wikipedia.org

 

Dass der Metropolmarathon seinem Namen gerecht wird, zeigt der Blick auf die Meldelisten: Allein rund 500 Marathonstarter – und somit mehr als in den vergangenen Jahren – suchen neben den Vorjahresbesten Christian Strauch, Frank Zocher und Andreas Janker in der Königsdisziplin ihren Sieger. Ebenfalls mit dabei ist die Vorjahres-Erste Sigrid Hoffmann, die auch 2012 den Platz ganz oben auf dem Siegertreppchen anstrebt.

Aber auch die Meldezahlen für die Distanzen Halbmarathon, 10,5-Kilometer Volkslauf, 10,5-Kilometer Nordic-Walking und Staffelmarathon sind auf ähnlichem Niveau in den Vorjahren, wie der Veranstalter bei einer letzten Pressekonferenz im Beisein wichtiger Sponsoren – unter anderem des Namensgeber OBI, M-Net und AVL Ditest – bekannt gab.

Auch auf die Frage „Was ist neu in diesem Jahr?“ gab es Antworten. So werden zum ersten Mal im Rahmen des „Metropolmarathon powered by OBI“ am Sonntag die Fürther Stadtmeisterschaften in den Disziplinen Marathon, Halbmarathon und Volkslauf ausgetragen. Insgesamt 88 Titel gilt es je nach Geschlecht in den verschiedenen Altersklassen zu vergeben. Auch was die Strecke betrifft sind Änderungen zu vermelden: So führt die Runde erstmals durch das Rathaus bzw. den Rathausinnenhof, wo eine Musikband für Stimmung sorgen wird.

Dass Laufen ohne Leistungsdruck beim Nachwuchs hoch im Kurs steht, zeigen die Kleinen am Samstag, 23. Juni, beim 4. Kinder Em-eukal®KIDSmarathon. Fünf verschiedene Streckenlängen zwischen 350 und 2222 Metern stehen in diesem Jahr zur Auswahl.

Wer selbst nicht die Sportschuhe schnüren möchte, ist ebenfalls herzlich willkommen, um mitzufeiern. Ob beim unterhaltsamen Musikprogramm auf der Fürther Freiheit mit 6 Feet Four, 2line and helen´s horn oder Los Salsalidos und vielen weiteren, bei „Dance & Run“ am Streckenrand oder bei einer der vielen Kinderaktionen – jeder ist eingeladen, wenn vom 22. bis 24. Juni das Lauffieber in der Kleeblattstadt grassiert

Quelle:fuerth.de

 



Taegliche Chatseelsorge

Regionalzeitung ( Onlinezeitung) Franken. Der Treffpunkt Franken. franken, oberfranken, mittelfranken, unterfranken, bamberg, aschaffenburg, schweinfurt, würzburg, ansbach, weissenburg, nürnberg, fürth, erlangen, bayreuth, coburg, hof, kulmbach, lichtenfels, bad staffelstein, schwabach,
neustadt, kitzingen, ochsenfurt, forchheim, kronach,